Fertigung von Werkstücken und Bauteilen

Mittlere und schwere Mechanik, Fertigung von Werkstücken und Bauteilen, Bearbeitung von Stahl unterschiedlicher Qualität, Bearbeitung Gussstücken aus Gusseisen und weiteren Materialien, Wärmebehandlung, Schlosserei, Werkzeugbau, Metrologie.

Tel.: +420 381 742 504, +420 381 742 537
Fax: +420 381 744 519, E-Mail: pzk@kovosvit.cz

Mittlere Mechanik

Technologische Möglichkeiten:

  • Bearbeitung von Stahl unterschiedlicher Qualität, Buntmetallen, Kunststoffen, Gussstücken kleiner und mittelgroßer Größe aus Grau- und Sphäroguss, Aluminiumlegierungen, Schmiedestücken und Brennschnitt-Teilen.
  • Fertigung von rotierenden Werkstücken
  • Fertigung von nicht rotierenden Werkstücken

Wichtigste Bearbeitungsmaschinen:

  • MASTURN 40, 50, 70 CNC - universale Spitzendrehmaschine
    • ø der Bearbeitung max. 700, L max. 2000, Flansch- und Wellenbauteile
  • SPT 16, 32 - Drehhalbautomat
    • ø der Bearbeitung max. 450, L max. 1000, Flansch- und Wellenbauteile
  • S 80 CNC - Drehhalbautomat
    • ø der Bearbeitung max. 400, angetriebene Werkzeuge, Flanschbauteile
  • SP 180 SY – Drehhalbautomat
    • ø der Bearbeitung max. 42, angetriebene Werkzeuge, Bearbeitung von der Stange
  • MULTICUT 500S – Multifuktions-Dreh-Fräszentrum – 2 Spindeln
    • ø der Bearbeitung max. 650, angetriebene Werkzeuge, Flanschbauteile
  • Richtbank für Wellenbauteile
    • ø des Richtens max. 60, L max. 3500
  • SHV 120 - horizontale Ausbohrdrehmaschine
    • ø des Ausbohrens 24,7-106, L max. 850 (bei Verdrehung 1150)
  • FGS 40 CNC, NS 571 - Konsolenfräse
    • X / Y / Z =  900 / 400 / 450
  • MCV 1016 QUICK – vertikales Bearbeitungszentrum
    • X / Y / Z = 1016  /  610 / 710
  • MCV 1000 A + Dreh-Schwenktisch Walter – vertikales 5-Achsen-Bearbeitungszentrum
    • ø des Tisches 320
  • MCV 1000 SPEED 5AX -  vertikales 5-Achsen-Bearbeitungszentrum
    • ø des Tisches 520
  • WKV 100 – Koordinaten-Ausbohrmaschine
    • X / Y / Z =  1400 / 1000 / 700
  • BDU 250, 300 – Lochschleifmaschine, Hochpräzisionsschleifen in einem klimatisierten Raum
    • ø der zu schleifenden Öffnung max. 400
  • BUB 32, Fortuna - Diameterschleifmaschine, Hochpräzisionsschleifen in einem klimatisierten 
  • Raum
    • ø des Schleifens max. 320, L an den Spitzen max. 1500
  • BHU 40 A – universale Schleifmaschine
    • ø des Schleifens max. 400, L an den Spitzen max. 2950, ø der zu schleifenden Öffnung max. 300
  • Gewindeschleifmaschine
Weitere Infos

Schwere Mechanik

Technologische Möglichkeiten:

  • Bearbeitung mittelgroßer und großer Schrank- und Flächenteile, Gussstücke aus Grau- und Sphäroguss, zusammengeschweißten Stahlkonstruktionen und zwar komplett, inkl. Ausbohren präziser Öffnungen und Schleifen von Fundamenten
  • Schruppen und Glühung von Gussstücken
  • Präzisionsschleifen
  • Härten von Führungsflächen an Gussstücken aus Grauguss

Wichtigste Bearbeitungsmaschinen:

  • MCV 1270 - vertikales Bearbeitungszentrum
    • X / Y / Z =  1270 / 610 / 720
  • VARIMAT-KOLB – Portal-Bearbeitungszentrum
    • X / Y / Z =  6000 / 2400 / 1100
  • MAZAK - Portal-Bearbeitungszentrum
    • X / Y / Z =  4000 / 2500 / 1300
  • MAZAK - horizontales Bearbeitungszentrum ( 6 Paletten 1000 x 1000 )
    • X / Y / Z =  1640 / 1300 / 1220
  • HMC 630 - horizontales Bearbeitungszentrum ( 2 Paletten 630 x 630 )
    • X / Y / Z =  1050 / 800 / 880
  • DIXI 410 – horizontale Ausbohrmaschine, Präzisions-Ausbohren in einem klimatisierten Raum
    • X / Y / Z =  1400 / 800 / 1000
  • WXH 100 CNC – horizontale Ausbohrmaschine, Präzisions-Ausbohren in einem klimatisierten
  • Raum
    • X / Y / Z =  1200 / 800 / 1000
  • WKV 100 - Koordinaten-Ausbohrmaschine
    • X / Y / Z =  1400 / 1000 / 700
  • BPV 700, BRH 40 – Flächenschleifmaschinen
    • B 400 - 700 x 2000
  • SKQ 20 CNC – vertikale Drehmaschine
    • ø des Drehens max. 2000, L max. 1200
  • Hobelmaschinen
    • B 1600 - 3000 x 6000
  • WHN 9, WHN 13 - horizontale Ausbohrmaschinen
    • B 2500 - 3500 x 900 - 2000
  • SZ 1600 – Portalschleifmaschine für Führungsflächen
    • B 1600 x 6000
  • WALDRICH - Portalschleifmaschine für Führungsflächen
    • B 1250 x 4000
Weitere Infos

Wärmebehandlung

Technologische Möglichkeiten:

  • Chemisch-thermische Behandlung:
  • Zementation in Öfen Monocarb, Öfen Durchmesser 500 x 1550 mm
  • Schichttiefe 0,1 bis 1,5 mm
  • Materialveredlung, Härtung in Kammer- und Schachtöfen
  • 800x600x1200 mm, Durchmesser 700 x 2300 mm
  • Glühung
  • Hochfrequenzhärtung:
  • Wellen, Schienen, Beilagen
  • Mittelfrequenzhärtung:
  • max. gehärteter Durchmesser 200 mm
  • max. Länge des zu härtenden Bauteils 2000 mm, Gewicht 200 kg
  • Chemische Oberflächenbehandlung:
    • Mattchrom
    • Hartchrom
    • Schwärzen
Weitere Infos

Schlosserei

Technologische Möglichkeiten:

  • Komplette Fertigung gebogener und zusammengeschweißter Teile
  • Laser-Brennschneiden an der neuen Hochleistungsmaschine TRUMATIC L 3030
    • - bis 20 mm bei Konstruktionsstahl
    • - bis 10 mm bei Edelstahl – das Material liefert der Kunde
    • - bis 5 mm bei Aluminiumlegierungen – das Material liefert der Kunde
    • – aus einer Tafel 3 x 1,5 m
  • Biegen von Teilen an der Abkantpresse LVD CNC bis zu einer Länge von 2500 mm
  • Schweißarbeiten und Endfertigungsoperationen
  • Deckanstrich in den Farbtönen RAL nach Wunsch
Weitere Infos

Werkzeugbau

Technologische Möglichkeiten:

Fertigung von Bauteilen:

  • kleine, präzise rotierende und nicht rotierende Bauteile, inkl. Wärmebehandlung
  • Professionenkooperation (Drehen, Fräsen, Präzisionsausbohren, Rund-, Flächen- Gewinde- und Schneckenschleifen) der Einzel- und Kleinserienanfertigung
  • Elektroden- und CO2-Schweißen mit der Möglichkeit der anschließenden Bearbeitung der Schweißteile in den angeführten Professionen

Fertigung von Vorrichtungen:

  • Fertigung und Montage spezieller Werkstatt- und Montagevorrichtungen
  • Fertigung und Montage spezieller mechanischer und hydraulischer Spannvorrichtungen

Messgeräte  ( Fertigung und Reparaturen )

  • Walzkaliber, Flach-, Rachen-, Kegel- und Gewindelehren
  • Prüfdorne, Etalons und Brücken zur Messung der Geometrie von Maschinen 
  • Spezialmessinstrumente
  • Reparaturen, Einstellungen und Prüfungen an Analogmessgeräten
  • Präzisionsschaben und Reparaturen an Prüfplatten und Maßstäben

Werkzeuge

  • Fertigung verschiedener Fräsertypen, Dreh- und Stoßstähle, Spezialwerkzeuge aus dem Material 19802 ( Werkzeugstahl ) bzw. mit gelötetem Plättchen

Reparaturen

  • übliche Reparaturen und Generalreparaturen an Werkzeugrevolvern und weiteren Knotenpunkten für die Maschinen SPT 16 und SPT 32

Reparaturen an Stahlmitnehmern NUH 16 / 25 / 40

Spezialanfertigung

  • Zahnräder ( Gerad- und Schrägverzahnung für das Modul 6 ) gefräst und geschliffen
  • Kegelräder gestoßen
  • Schnecken und Schneckenräder
  • Fertigung von Innennuten durch Schnittziehen, Durchpressen und Stoßen
  • Außengewindewalzen
  • spitzenloses Schleifen kleiner Werkstücke
  • Keilprofilschleifen
Weitere Infos

Metrologie

Technologische Möglichkeiten:
Das Kontroll-Messzentrum ist in der Lage komplexe Dienstleistungen auf dem Gebiet der Prüfung von Werkstücken mithilfe progressiver Messmethoden an Dreikoordinatenmaschinen sowie weiterer, zur Prüfung geometrischer Form- und Positionsabweichungen bestimmter Messgeräte zu bieten. Zu dem geprüften Werkstück kann ein Protokoll bzw. ein Kalibrierprotokoll gemäß den Normen ISO ausgestellt werden.

Wichtigste Messgeräte:

  • KMZ – G302020 – MAUSER – 3D Dreikoordinatenmessgerät von der Firma Zeiss
    • X / Y / Z =  3000 / 2000 / 2000, Scanningkopf mit einer Genauigkeit von 3D = 4,5 + L/250 ( μm )
  • MERLIN  – 3D Dreikoordinatenmessgerät von der Firma Feranti
    • X / Y / Z =  750 / 750 / 750, mit einer Genauigkeit von 3D = 4 + L/350 ( μm )
  • TALYROND 2 HOBSON – Kreismesser
  • Messung der Rundheit mit einer Genauigkeit von 0,2 μm
  • MUK 300 – Kreismesser
  • SIP 305 M – Längenmesser
  • Messung mit einer Genauigkeit von 0,4 μm
Weitere Infos

Weitere Möglichkeiten

  • Einige Arbeitsplätze betreiben wir in Zweimaschinenbedienung, einen Mehrschichtenbetrieb stellen wir nach den Kapazitätsbedürfnissen sicher, dadurch sind wir in der Lage sehr flexibel auf die Auslastung der einzelnen Arbeitsplätze zu reagieren
Weitere Infos

Anfrageformular